Chefarzt

Dr. med. Alexander Schug

Schwerpunkte

Or­tho­pä­die und Trau­ma­to­lo­gie, En­d­o­pro­the­tik der gros­sen Ge­len­ke, Re­vi­si­ons­en­d­o­pro­the­tik, Sport­t­rau­ma­to­lo­gie, Fuss­chir­ur­gie

Praxis
St. Ur­ban­stras­se 67
4900 Lan­gen­thal
T 062 916 33 02
F 062 916 41 54

E-Mail


Kernkompetenzen

Allgemeine Orthopädie und Unfallchirurgie, Primäre- und Revisionsprothetik der Hüft- und Kniegelenke, Sportverletzungen, Fusschirurgie

  

Beruflicher Werdegang

ab Oktober 2014    

Chefarzt, Orthopädie und Traumatologie, SRO AG Spital Langenthal

2013 - 2014

Leitender Arzt, Orthopädie und Traumatologie, SRO AG Spital Langenthal

2011 - 2013

Oberarzt, Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie, MZ Städte Region Aachen, Deutschland

2010 - 2011

Geschäftsführender Oberarzt, Johanna Etiennne Krankenhaus Neuss/Düsseldorf

2008 - 2010

Chefarzt (Consultant), Orthopädie und Traumatologie,
Royal Sussex County Hospital Brighton, United Kingdom

2006 - 2008

Oberarzt, Unfallchirurgie, RWTH Universitätsklinik  Aachen, Deutschland

2004 - 2005

Senior Registrar (Leitender Oberarzt), Orthopädie und Unfallchirurgie,
Heart of England FoundationTrust, University Hospital Birmingham, United Kingdom

2003 - 2004

Clinical Fellowship for Knee Surgery, Radcliffe University Hospital Oxford, United Kingdom

2002 - 2003

Assistenzarzt Orthopädie und Unfallchirurgie, Marienhausklinik Ottweiler, Deutschland

2001 - 2002

Specialist Registrar (Oberarzt), Orthopädie und Unfallchirurgie,
Watford General Hospital, North London, United Kindom

2000 - 2001

Assistenzarzt Orthopädie und Unfallchirurgie, Marienhausklinik Ottweiler, Deutschland

1999 - 2000

Assistenzarzt Allgemein- und Gefässchirurgie, Marienhausklinik Ottweiler, Deutschland

1997 - 1999

Assistenzarzt Orthopädie und Unfallchirurgie, Marienhausklinik Ottweiler, Deutschland

  

Studium

1990 - 1997

Studium der Humanmedizin, Universität des Saarlandes, Homburg/Saar, Deutschland

1989 - 1990

Studium der Humanmedizin, Gutenberg Universität Mainz, Deutschland

  

Facharzt / Schwerpunkttitel

  • Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (2004)
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (2006)
  • Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie (2012)
  • Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie (2013)
  

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
  • Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)
  • Deutsche Kniegesellschaft (DKG)
  • European Society for Sports Traumatology, Knee Surgery and Arthroscopy (ESSKA)
  • European Federation of National Associations of Orthopaedics and Traumatology (EFORT)
 

Tip-A-Friend

Seite Empfehlen

Seite weiterempfehlen