Chefarztsystem und Belegärzte

Die SRO AG hat sich aus verschiedenen Gründen für ein Chefarztsystem entschieden. Der wichtigste Grund ist der Ausbildungsauftrag für Mediziner, der in allen unseren Kliniken intensiv umgesetzt wird.

 

Junge Ärzte haben die Möglichkeit in der SRO AG Ihre Ausbildung zu vervollständigen und Erfahrungen im praktischen Arbeiten unter der Anleitung und in der Überwachung durch erfahrene Fachärzte zu sammeln.

 

Die Aufgaben als Ausbildungsspital fordert von den medizinischen Kadermitarbeitern zusätzliches Engagement. Diese wichtige Aufgabe, die mithelfen soll, auch in Zukunft gut ausgebildete Ärzte zu haben, kann aber auch nur auf Grund der Bereitschaft unserer Patienten geschehen, etwas mehr Zeit für die Behandlung durch jüngere Fachleute mit weniger Erfahrung zu akzeptieren.

Das Chefarztsystem wird in unserem Hause für einige Spezialgebiete durch Belegärzte verstärkt. Diese Belegärzte arbeiten in oder nahe beim Spital in eigenen Praxen und betreuen Ihre Patienten persönlich in unserem Spital. Sie werden unterstützt durch die Mitarbeitenden der Kliniken.

 

Dank dieser Kombination kann der Bevölkerung ein attraktives, qualitativ hochwertiges Behandlungsangebot präsentiert und gleichzeitig auch die Ausbildung von jungen Ärzten garantiert werden.