Innere Medizin

Die Innere Medizin ist die zentrale und integrierende Disziplin, die Gesundheit und Krankheit des erwachsenen Menschen als Ganzes erfasst. Sie ist spezialisiert auf die Vorbeugung, Erkennung, Behandlung und Nachsorge der Erkrankungen der inneren Organe.

 

Die Medizinische Klinik der SRO AG erbringt neben der allgemein-internistischen Grundversorgung im ambulanten und stationären Bereich auch spezialisierte Leistungen in den Subspezialitäten der Inneren Medizin.

 

Unser Team besteht aus Internisten und Spezialisten in den Bereichen Herz-Kreislauf-, Gefäss-, Infektions-, Krebs-, Magen-Darm-, Nieren-, hormonell bedingter Erkrankungen und Intensivmedizin.

Trotz wachsender Fortschritte in den genannten Spezialdisziplinen und der damit verbundenen Aufsplitterung sehen wir den Menschen ganzheitlich. Es ist unser aller Anspruch, den Patienten mit höchster medizinischer Kompetenz und Sorgfalt zu behandeln und zu betreuen.

 

Unsere Medizinische Klinik nimmt ausserdem wichtige Weiter- und Ausbildungsfunktionen wahr. Für die Weiterbildung der Assistenzärzte in der Inneren Medizin erfüllt unsere Klinik die von der Schweizerischen Gesellschaft für Innere Medizin (SGIM) formulierten Kriterien einer A-Klinik (Spital Langenthal). In der Ausbildung der Medizinstudenten pflegen wir eine enge Beziehung zu den Medizinischen Fakultäten der Universität Bern und Zürich.