Höhere Fachschule HF

 

Die SRO AG blickt als Ausbildungsstätte bereits auf eine lange Tradition zurück. Wir wissen deshalb, worauf wir bei der Ausbildung angehender Fachkräfte zu achten haben. Eine gute Einarbeitung, kompetente und kontinuierliche Betreuung sowie eine rasche Einbindung ins Team sind dabei nur einige Punkt. Wir legen ausserdem grossen Wert auf eine praxisorientierte Ausbildung.

 

Das Spital Langenthal bringt dank seiner mittleren Grösse einige Vorteile mit sich. So können Auszubildende sowohl eine grosse Bandbreite an Patienten und Diagnosen kennenlernen, profitieren aber auch von einer familiären Arbeitsatmosphäre. Im Restaurant mit Terrasse und Lounge können Sie Energie tanken und sich mit schmackhaften Menüs stärken.

An der Höheren Fachschule (HF) können verschiedene Berufe im Gesundheitsbereich mit dem Abschluss Diplom HF absolviert werden. Die Grundvoraussetzung für diese Ausbildung ist ein Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Fachfrau/-mann Gesundheit (FaGe), Fachfrau/-mann Betreuung (FaBe), eine abgeschlossene Berufslehre oder die Fachmittelschule (FMS).